• English
  • Deutsch
  • GoogleTranslate
     - 
    Chinese (Simplified)
     - 
    zh-CN
    French
     - 
    fr
    Italian
     - 
    it
    Japanese
     - 
    ja
    Polish
     - 
    pl
    Portuguese
     - 
    pt
    Russian
     - 
    ru
    Serbian
     - 
    sr
    Spanish
     - 
    es
    Turkish
     - 
    tr
    German
     - 
    de
  • Zurücksetzen
news-solids2022-header-desktop

Die neue Generation des VENTEX® auf der Solids 2022

RICO Sicherheitstechnik AG zeigt auf der Solids 2022 in d Dortmund die neue Generation ihres VENTEX® Explosionsschutzventils.

Die RICO Sicherheitstechnik AG wird auf der Solids, die am 22. und 23. Juni 2022 in Dortmund stattfindet, die neue Generation des VENTEX® Explosionsschutzventils für die explosionstechnische Entkopplung präsentieren. Am Stand des Unternehmens werden sich die Fachbesucher aus dem Schüttgutbereich von den zahlreichen Vorteilen des Produktes überzeugen können. «Das VENTEX® Ventil hat im Markt Tradition und genießt einen sehr guten Ruf. Es steht für Sicherheit und höchste Qualität made in Switzerland», erklärt RICO Geschäftsführer Aleksandar Agatonovic und ergänzt, dass im Zuge der Weiterentwicklung Optimierungen erzielt wurden, die für sich sprechen. So verfügt das Explosionsschutzventil nun in sämtlichen Nennweiten über eine Strömungsgeschwindigkeit von mindestens 30 m/s und gewährleistet damit ein noch höheres Maß an Prozessstabilität. Das Ventil kann unmittelbar vor oder nach Rohrbögen in der Rohrleitung platziert werden und sogar Doppelrohrbögen oder Kombinationen von Rohrbögen in verschiedene Richtungen stellen strömungstechnisch kein Problem dar. Auf diese Weise werden deutliche Vorzüge bei der Anlagenplanung und ein Höchstmaß an Flexibilität erzielt, da die Kunden weniger Platz vorhalten müssen und keine Einlaufstrecke vorausgesetzt ist. Die Einbaudistanz im Bereich organischer Stäube wurde ebenfalls erweitert und liegt je nach Nennweite zwischen 2 m und 15 m.

«Das VENTEX® Ventil hat im Markt Tradition und genießt einen sehr guten Ruf. Es steht für Sicherheit und höchste Qualität made in Switzerland. »

Aleksandar Agatonovic, CEO, RICO Sicherheitstechnik AG

Zudem wurde die zuvor nicht angebotene Nennweite DN250 ins VENTEX®-Portfolio aufgenommen und ist nun standardmäßig erhältlich. Die Wartungsmodalitäten wurden weiter verbessert sowie wichtige Strömungs- und Dichtungsoptimierungen geschaffen. Denn Dichtungen verhindern nicht nur einen möglichen Flammendurchschlag, sondern dämpfen auch die hohen Beschleunigungen beim Schließen des Ventils im Explosionsfall. «Im Zuge unserer Forschung und zahlreichen Versuchsaufbauten haben wir festgestellt, dass eine Dichtung aus Sicherheitsgründen von Vorteil ist und auch weniger problematisch hinsichtlich möglicher Verschmutzungen und Montagetoleranzen, als ein enger metallischer Spalt», so der Geschäftsführer. Er ergänzt: «Sämtliche Dichtungen werden bei der neuen Generation unseres VENTEX® Explosionsschutzventile nicht mehr geklebt, sondern mit einer neuartigen Technik gesteckt, sodass im Sinne des Kunden eine gleichermaßen günstige, simple und schnelle Wartung erfolgen kann, was zudem eine rasche Wiederinbetriebnahme begünstigt. Ein weiteres Highlight ist die 20-Jahre-Garantie, die RICO bei regelmäßiger Wartung und richtiger Pflege für sein Produkt gewährt. Letzteres spricht eine deutliche Sprache in Sachen Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.»

team-aleksandar-agatonovic
Aleksandar Agatonovic CEO

Kontakt

Sie haben Fragen?
Wir beraten sie gerne.
Aleksandar Agatonovic beantwortet sie gerne.